Nachhaltigkeit

Deine Zero-Waste-Beauty-Routine

Sie wissen, dass wir bei Bag Affair immer auf der Suche nach nachhaltigen Lösungen sind – in unserer Arbeit, aber auch in unserem Privatleben. Und das ist der Grund, warum wir unsere Zero-Waste-Beauty-Routine mit Ihnen teilen möchten.

Seien wir ehrlich, wir alle wollen Plastik in unserem Leben reduzieren, nachhaltiger und mit geringeren Auswirkungen leben. Aber es gibt Sektoren, die ziemlich verwirrend sind. Mode gehört definitiv dazu, da man selten weiß, was wo und wie produziert wird. Aus diesem Grund haben wir in unserem Blog die Kategorie „Ethical Fashion“ als Inspirationsquelle.

Aber ein zweiter Bereich sind definitiv Produkte in Ihrem Badezimmer. An dritter Stelle auf der Liste stehen wohl Reinigungsmittel im Haus.

In diesem Artikel möchten wir Ihnen einige Tipps und Marken geben, denen Sie wirklich vertrauen können, wenn es um Ihre Zero-Waste-Beauty-Routine geht. Alle aufgeführten Marken sind vegan und arbeiten nachhaltig. Es sind Marken, denen wir vertrauen und wir empfehlen , diese auszuprobieren.

Marken, denen Sie für Ihre Zero-Waste-Beauty-Routine vertrauen können

Um Ihnen im Dschungel der Marken und Versprechen zu helfen, stellen wir Ihnen hier 4 Marken vor, die wir verwenden und empfehlen.

Akibé

Sie wissen, dass wir immer Produkte aus der Nähe von Frankreich loben. Aber wenn Sie es richtig machen, können Sie auch etwas weiter weg produzieren, dabei Mensch und Planet respektieren und erstaunliche Produkte herstellen. Das macht die Marke Akibé. Sie produzieren in Gabun und unterstützen lokale Gemeinden mit ihrer Produktion.

Die Marke ist auf feste Shampoos spezialisiert. Sie bieten vier Sorten an, eine besser als die andere. Sie sind weich auf Haut und Haar und waschen effizient. Die meisten Zutaten sind natürlich (ja, du hast richtig gelesen, nicht alle sind natürlich), aber die Marke ist hypertransparent und erklärt hier alle Details.

Feste Haarprodukte werden auf dem Markt immer wichtiger, aber bitte bedenken Sie, dass nicht alle wirklich nachhaltig sind. Akibé ist es, und wir können ihre Arbeit wirklich empfehlen. Claire, die Gründerin der Marke, arbeitete über 15 Jahre für große Kosmetikmarken. Sie hatte immer das gleiche Problem: fehlende Transparenz, mehr Marketing als echte Wirkung und kein wirkliches Engagement für Mensch und Natur.

Verpackungstechnisch sind die Produkte papierverpackt, leicht für den Transport und vollständig recycelbar.

Endro Cosmetics

Endro ist die Marke, die uns am nächsten ist – von der Distanz her, denn sie sind auch in der Bretagne. Eine Marke, die 2019 von Boris und Marion gegründet wurde, da sie eine einfache Beobachtung gemacht haben: Ihr Deo hat viele Inhaltsstoffe, komplizierte Formeln, die nicht natürlich sind und sogar gefährlich für Ihre Gesundheit sein können. Marion hat es einfach gemacht: Sie hat ihr Deo selbst hergestellt. Ein großer Erfolg, den sie mit Familie und Freunden teilte.

Ein solcher Erfolg, dass sie daraus ein Geschäft machten: Naturkosmetik mit nur 4 Inhaltsstoffen, alles bio und natürlich. Plus: Ihre Verpackung besteht aus kleinen Dosen, die wiederverwendbar sind. Die Marke ist dank ihrer effizienten und natürlichen Produkte schnell gewachsen. Und heute wächst ihr Angebot schnell und bietet auch Zahnpasta, die wir lieben, sowie ein neues Produkt: Ein Peeling. Zwei Versionen für Gesicht und Körper, die Peelings sind natürlich, bestehen aus 7 Inhaltsstoffen und sogar 1 ist eine wiederverwendete Quelle. Verpackt in den Gläsern, effizient und hergestellt in der Bretagne. Wir könnten nicht mehr verlangen!

La crème libre

Ein Produkt, das wir alle täglich verwenden, ist die Gesichtscreme. Es ist ein Produkt, das wir immer haben, in der Vergangenheit war, dass dies noch mit einer Dose geliefert wird. Entweder Kunststoffe, die beim Transport leichter und CO2-ärmer sind, oder Glas, das recycelt werden kann, aber schwerer ist. La crème libre hat die Lösung: ein praktisches aber schönes Betonglas und eine kleine Nachfüllpackung, die leicht ist und aus Kunststoff besteht.

Die Töpfe sind aus Beton und werden in Champagne-Ardenne handgefertigt. Die Größe der Care-Nachfüllpackung wurde optimiert, um den Einwegabfall um 90 % zu reduzieren. Eine ökologischere und wirtschaftlichere Lösung, da Sie nur für die Formel und nicht für die Verpackung bezahlen

Aber es ist ein Bio-Kunststoff, der recycelt werden kann und man arbeitet kaum daran, eine plastikfreie Lösung zu finden.

Ihr Angebot umfasst nur vegane, natürliche und in Frankreich hergestellte Produkte und lässt Ihnen die Wahl zwischen verschiedenen Formeln. Alle Cremes sind für jeden Hauttyp geeignet und können von der ganzen Familie verwendet werden (einschließlich schwangerer und stillender Frauen und Kinder ab 3 Jahren).

Wenn Sie sich die Zutatenliste ansehen, werden Sie wahrscheinlich einen Obstsalat essen wollen: Gurken, Cassis, Mandeln, Äpfel und mehr sind in ihren Produkten enthalten. Produkte mit der Kraft der Natur !

Was wir an dem kleinen Glas lieben, ist, dass der Deckel aus Kork besteht, unserem Lieblingsmaterial aller Zeiten.

ZAO MAKEUP

Sie erinnern sich vielleicht an ZAO von Wettbewerben, die wir zuvor in den sozialen Medien gemacht haben. Diese französische Marke ist unser Favorit für dekorative Kosmetik. Ihre natürlichen Farben für die Augen sind einfach wunderschön und ihre Mascara mit Aloe-Vera sublimiert Ihre Wimpern und schützt sie gleichzeitig.

Aber wussten Sie, dass es auch solide Produkte für Ihre Beauty-Routine gibt? Eines der neuen Produkte, die wir lieben, sind die festen Make-up-Entferner. Sie sind sanft zu Ihrer Haut und entfernen effizient Ihr gesamtes Make-up. Außerdem kommen sie in einer kleinen Metallbox, sind leicht zu verstauen und wirklich nachhaltig. Die Anwendung ist ganz einfach: Nehmen Sie einfach Ihre waschbaren Kosmetikpads und etwas Wasser mit. Reiben Sie den Make-up-Entferner sanft mit etwas Wasser in den Handflächen ein. Tragen Sie den Schaum auf Ihr Gesicht auf und waschen Sie ihn mit Hilfe Ihrer Pads ab. Ein Schritt Ihrer Schönheitsroutine, der einfach, schnell und absolut abfallfrei ist.

Alle Produkte von ZAO sind 100% natürlich, vegan, bio und nachfüllbar. Ja, das ist definitiv ein weiteres großartiges Argument: Sie können alle ihre Produkte nachfüllen. Plus: Der Laden nimmt Ihre leeren Verpackungen zurück, um sie korrekt zu recyceln.

Wie wählt man Kosmetik- und Schönheitsartikel aus?

Zum Abschluss sind hier 3 Schritte, die Ihnen helfen. Wie bereits in Blogs erklärt, ist das Wort „nachhaltig“ ziemlich weit gefasst und hat keine wirkliche Definition. Dies ist auch der Fall, wenn es um Produkte für Ihr Badezimmer geht.

Das Angebot wächst rasant und Greenwashing ist wie immer ein Problem. Hier sind drei Regeln, die Ihnen helfen können:

1) Weniger ist mehr: Lesen Sie die Zutaten und denken Sie daran, dass je weniger drin ist, desto besser. Sobald Sie komplizierte Wörter finden, die schwer zu verstehen sind, sollten Sie es besser nicht versuchen.

2) Vegane Produkte auswählen: Vegane Produkte sind frei von jeglichen Zutaten tierischen Ursprungs. Besser für sie und besser für dich.

3) Schauen Sie sich die Verpackung an: Es gibt sicherlich tolle Produkte mit wenig Zutaten und vegan verpackt in Einwegplastik. Denken Sie daran, dass auch die Verpackung einen Einfluss hat und wählen Sie Glas, Recyclingpapier oder gar keine Verpackung.

Wir hoffen, Sie haben nicht nur neue Marken und Produkte entdeckt, sondern wissen auch besser, wie Sie diese Artikel für Ihr Badezimmer auswählen. Last but not least: Schauen Sie sich diese Marken und ihre Angebote an, die viel breiter sind als das, worüber wir gesprochen haben. Wir sind sicher, Sie werden sich verlieben, wenn Sie es einmal probiert haben. Vertrauen Sie uns!

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.