Business-Mode

So finden Sie Ihre perfekte Business-Tasche

Wenn es um eine Business-Tasche geht, müssen Sie sorgfältig wählen. Diese Tasche ist das, was Sie jeden Tag ins Büro, zu Besprechungen und für Geschäftsreisen mitnehmen. Die Tasche, die Sie auswählen, ist, was Ihren Look vervollständigt und was Ihre Erscheinung beeinflusst, wenn Sie an einem Meeting teilnehmen.

Außerdem trägt die Tasche, die Sie auswählen, Ihren Laptop und wichtige Dokumente sowie persönliche Gegenstände. Der Markt für Handtaschen ist groß und Sie haben die Wahl zwischen endlosen Lösungen. Beachten Sie beim Kauf Ihrer nächsten Business-Tasche die folgenden 10 Kriterien.

1 – Die Verwendung

Für was Sie Ihre Tasche verwenden sollten, sollte die erste Frage sein, die Sie sich stellen sollten. Richtig, die Überschrift war, eine Business-Tasche zu finden, also wahrscheinlich für die Arbeit, aber selbst in diesem Fall gibt es mehrere Möglichkeiten, Ihre Tasche zu verwenden. Tragen Sie Ihr mobiles Büro bei sich oder nehmen Sie nur Dokumente und gelegentlich Ihren Laptop mit?

Zum Beispiel: Eine große Business-Tasche mit mehreren Innentaschen wie Bossy ist möglicherweise besser geeignet, wenn Sie der Typ „Ich trage alles bei mir“ sind, der sich lieber auf einen langen Tag vorbereitet, um alles in einer Tasche vom Büro bis zu einem Paar an Ersatzstrumpfhosen zu haben. Wenn Sie eine handliche Handtasche suchen, in die Dokumente passen, aber von Zeit zu Zeit auch Ihren Laptop, könnte ein kleineres Format, das leicht zu tragen ist, wie Sassy, ​​Ihr Favorit sein.

2 – Das Aussehen

Auch wenn die Tasche für die Arbeit gedacht ist, sollte eine Business-Tasche absolut auf Ihren Look abgestimmt und für Sie angenehm ansehen zu sein. Ihre Wahl mag sich auf das Geschäft konzentrieren, aber die Tasche muss auch etwas sein, bei dem Sie keine Kompromisse in Bezug auf Stil eingehen – praktisch ja, aber auch modisch.

3 – Die Farbe Ihrer Business-Tasche

Passen Sie Ihre Business-Tasche an Ihre Outfits an! Sie haben sicher einige klassische Stücke in Ihrer Garderobe wie das schwarze Kleid oder den Bleistiftrock oder wieder Ihre Lieblingsbluse. Wählen Sie eine Business-Tasche in Farben, die zu Ihren Outfits passen.

Wenn Sie etwas Neutrales wollen, können Sie sich zum Beispiel für eine Schwarz-Marine farbene Tasche wie Classy entscheiden, die in Bezug auf Business-Taschen für Frauen der absolute Allrounder ist und zu jedem Outfit passt. Oder wenn Sie lieber eine beige-goldene Tasche möchten, warum nicht Classy in Naturgold mit Grün wählen? – So wird die Tasche zu Ihrem Highlight in Bezug auf Accessoires, die perfekt zu neutralen Kleidungstönen und sanften Farben passt.

4 – Die Größe

Größe zählt – zumindest für Taschen.  Eine Business-Tasche sollte immer so groß sein, dass sie mindestens A4-Dokumente aufnehmen kann. Sie sollten aber auch die Größe Ihres Laptops berücksichtigen. Die meisten Laptops sind 15 oder 17 Zoll groß, was die Größe der zu wählenden Tasche stark beeinflusst.

Savvy und Sassy können zum Beispiel bis zu 15-Zoll-Laptoptaschen tragen, die Bossy und Classy bis zu 17-Zoll tragen können. Gehen Sie in diesem Punkt keine Kompromisse ein, indem Sie sich einfach sagen, dass Sie Ihren Laptop nicht immer mitnehmen möchten. Auch wenn Sie den Laptop nur von Zeit zu Zeit mitnehmen, ist es wichtig, dass Sie Ihre normale Business-Tasche dafür verwenden können.

5 – Die Aufteilung

Neben der Größe zählen die inneren Werte. Überlegen Sie sich, über die Verwendung der Tasche hinaus, was Sie hineinstecken möchten. In dem vorherigen Punkt, in dem Sie die Größe basierend auf Ihrem Laptop definiert haben, ist der Laptop wahrscheinlich Teil der Liste, aber es werden noch viele weitere Elemente dabei sein.

Ihr Telefon, ein Notizbuch, Stifte, Visitenkarten, Ihre Brieftasche und vieles mehr – Sie werden sehen, dass Sie Ihre Tasche bald voll gepackt haben, obwohl Sie dachten, dass Sie nicht viel brauchen. Und falls Sie mehr Inspiration für Ihre Arbeitstasche benötigen, lesen Sie hier unseren Blog-Artikel darüber.

Foto mit Beschreibung der Taschen und Möglichkeiten zur Organisation in einer Bag Affair-Tasche

Was Sie mit sich führen möchten, bestimmt die Anzahl der benötigten Taschen. Bossy hat zum Beispiel 15 Innentaschen, um sicherzustellen, dass Sie alles perfekt organisieren können. Savvy ist eher schlank und für Geschäftsfrauen geeignet, die gerne Dokumente tragen – entweder in der Tasche oder auch in beiden Seitentaschen.

6 – Die Tragevarianten

Über die Schulter, unter dem Arm, in der Hand – die Art und Weise, wie Sie Ihre Tasche tragen, ist wichtig, um die perfekte für Sie auszuwählen. Sassy zum Beispiel ist super vielseitig, da Sie die Tasche unter Ihrem Arm tragen können, als Clutch gedreht, mit dem Schultergurt oder sogar auf dem Gepäck.

Alle Business-Taschen von Bag Affair bieten Ihnen einen bequemen breiten Schultergurt, der in der Größe verstellbar ist, damit Sie diese Option nie missen müssen!

7 – Das Material einer Business-Tasche

Das Material Ihrer Tasche bestimmt nicht nur, wie lange die Tasche hält und wie die Qualität ist, sondern auch, wie die Tasche hergestellt wurde und ob es sich um eine nachhaltige Lösung handelt. Die klassische Handtasche besteht immer noch aus Leder – entweder Chrom oder pflanzlich gegerbt. Leider verbrauchen beide Optionen viel Wasser und sind umweltschädlich. Die meisten Alternativen bestehen aus PVC oder PU (oder einer Mischung): bedeutet Kunstleder auf Kunststoffbasis. Sie können leicht erkennen, dass dies überhaupt keine nachhaltige Lösung ist, da diese Materialien aus Öl bestehen und nicht nur eine hohe Umweltverschmutzung erzeugen, auch niemals biologisch abbaubar sind. Weiterhin sind Materialien auf Kunststoffbasis oft nicht langlebig und nicht von hoher Qualität.

Bag Affair arbeitet mit Kork, einer perfekten veganen Alternative zu Leder. Kork in guter Qualität hält mindestens so lange wie Leder, wird beim Gebrauch etwas weicher und kann viel Gewicht tragen.

8 – Die Marke

Die Marke, die Sie für Ihre Arbeitstasche ausgewählt haben, erzählt eine Geschichte. Und es ist die Geschichte dahinter, nicht nur das, was auf einem Etikett steht, was wirklich zählt.

Es gibt Taschen auf dem Markt, die sogar keine Marke hinter sich haben. (Um Marke und Branding nicht zu mischen : wir sprechen nicht von riesigen Etiketten, die auf eine Tasche geschrieben sind, sondern von der Marke dahinter.) Denken Sie daran, dass Sie nur dann die Geschichte dahinter finden können, wenn Sie eine Marke haben.

Eine Marke kann Ihnen viele Informationen darüber geben, wie die Arbeit, wer entwirft, wo sie produziert usw. Wie lautet die Markenethik? Was ist die Geschichte dahinter? Produziert diese Marke nur Business-Taschen als Teil ihrer Kollektion oder sind sie tatsächlich ein Spezialist auf diesem Gebiet?

All diese Fragen werden darüber aufklären, wie, wo und warum Taschen hergestellt werden. Marken, die sich auf Business-Taschen spezialisiert haben, werden mehr Gedanken, mehr Zeit und all ihre Mühe darauf verwenden, die perfekte Tasche für die Arbeit zu entwerfen. Marken, die eine Geschichte haben, ermöglichen es Ihnen, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und festzustellen, ob ihre Geschichte Ihren Werten entspricht.

9 – Der Preis

Ihr Budget ist eine Bedingung, die Sie berücksichtigen müssen. Es gibt Luxus-Taschen auf dem Markt, die mehr kosten, als Sie pro Monat verdienen könnten. Es gibt aber auch Taschen der Fast Fashion, die weniger kosten als eine volle Mahlzeit. Wie immer bei Fast Fashion, werden diese unter unbekannten Bedingungen hergestellt, die oft nicht die besten sind, aus PVC oder minderwertigem Leder, sie sind hoch umweltschädlich und werden nicht lange halten.

Sie müssen keine teure Tasche kaufen, aber eine billige ist möglicherweise auch nicht die beste Wahl. Finden Sie eine Tasche, die Ihrem Budget entspricht, und konzentrieren Sie sich darauf, genug Geld auszugeben, um ein echtes Werkzeug für die Arbeit zu haben. Wenn Sie Zeit damit verbringen, Ihre Tasche zu finden, geben Sie genug für eine Tasche aus. Damit diese mehrere Jahre halten kann – kaufen Sie weniger, aber wählen Sie Qualität, die einen Preis hat.

10 – Das kleine Extra jeder Business-Tasche

Es wird immer etwas mehr zu berücksichtigen sein, das Ihre Wahl beeinflusst. Das Gewicht der Tasche zum Beispiel, der kleine Schlüsselhalter oder ein Detail, auf das sich nur Sie konzentrieren könnten. Was auch immer es ist – Bag Affair stellt Business-Taschen von Frauen für Frauen her. Wir konzentrieren uns darauf, Ihnen alles zu bieten, was Sie brauchen!

Und wenn Sie noch etwas suchen, eine neue oder verrückte Idee für Ihre perfekte Business-Tasche: Wir sind hier, um zuzuhören. Rufen Sie uns an, schreiben Sie eine E-Mail oder senden Sie eine Nachricht in den sozialen Medien. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören, um die Geschäftswelt ein bisschen besser zu machen, eine Tasche nach der anderen!

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.